Herzlich willkommen

auf der Homepage des Schulzentrums Rübekamp.

 

Bei uns werden zurzeit ca. 2100 Schülerinnen und Schüler in 21 unterschiedlichen Bildungsgängen von 110 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Einschließlich Schulverwaltung, Hausmeisterei und Reinigungskräften arbeiten täglich 120 Beschäftigte in der Schule.

 

Durch Befragungen wissen wir: Der Umgang und das Verhalten dieser vielen Menschen miteinander werden von allen Beteiligten im Allgemeinen als angenehm und freundlich empfunden. Gäste und Besucher der Schule bestätigen diesen Eindruck. Unterstützt wird die angenehme Atmosphäre durch unser Schulgebäude und unseren Schulhof. Beide gehören zu den schönsten schulischen Einrichtungen im Lande Bremen.

 

Unsere Schule ist also ein angenehmer Ort, an dem unterschiedliche Gruppen von Menschen intensiv lernen, arbeiten und aktiv sein können. Jede(r) kann seinen Platz finden und sich in nach seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten im jeweiligen Bildungsgang entfalten und betätigen. Dafür soll er/sie Anerkennung erfahren. Dies kann gelingen, wenn demokratisches Denken und Toleranz gegenüber anderen Ansichten, Offenheit für Neues, Verantwortungsbewusstsein und Mitmenschlichkeit das Zusammenleben an unserer Schule prägen.

 

Das Schulzentrum am Rübekamp ist ein Oberstufenzentrum. Wir bieten Ihnen hochwertige allgemeinbildende und berufsbezogene Bildungsgänge.

  Dann besuchen Sie bei uns
Sie wollen eine Studienberechtigung erwerben? - die Gymnasiale Oberstufe (Allgemeine Hochschulreife)
  - das Berufliche Gymnasium (Allgemeine Hochschulreife)
  - die Fachoberschule
Sie beginnen eine Ausbildung im Gastgewerbe oder im Nahrungsgewerbe? die Teilzeitberufsschule in
  - einem der 5 gastgewerblichen Berufe
  - einem der 5 nahrungsgewerblichen Handwerksberufe
  - einem der 3 nahrungsgewerblichen Industrieberufe
Sie wollen sich auf eine Ausbildung im Gastgewerbe oder Nahrungsgewerbe vorbereiten? - die Berufsfachschule für das Hotel- und Gaststättengewerbe
  - die Berufsfachschule für das Nahrungsgewerbe
  - die Werkschule - Ernährung und Gastronomie
Sie wollen eine vollschulische Weiterbildung machen? - die zweijährige Fachschule für Technik - Fachrichtung Lebensmitteltechnik

Sie sehen: Am Schulzentrum Rübekamp bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern eine Fülle von Bildungsgängen, mit deren "Starthilfe" Sie sich langfristig eine dauerhafte berufliche Existenz und ein gesichertes Einkommen  erarbeiten können.

Ich möchte Sie herzlich einladen, sich auf unserer Homepage umzusehen!

Mit freundlichen Grüßen
Börje Horn 
 (Direktor)